Jetzt mit der Ausbildung beginnen

 
Ausbildung nach den Richtlinien von IDA - International Diving Association     Ausbildung nach den Richtlinien von CMAS Germany     Ausbildung nach den Richtlinien von PADI     aquamed - Medical Instructor 2017     aquamed - Oxygen Instructor 2017

Tauchen leicht erlernen – Beginne jetzt!

Wenn Deine Entscheidung zu diesem neuen Hobby bereits gefallen ist, ist jetzt der richtige Zeitpunkt um mit der Ausbildung zu beginnen.

Jetzt mit der Ausbildung beginnen

Ausbildungen finden statt nach den Richtlinien des Tauchverbandes IDA/CMAS oder PADI.
IDA ist Mitglied im RSTC dem World Recreational Scuba Training Council. Dieser sorgt für eine weltweite internationale Übereinstimmung der Ausbildungsrichtlinien und Anerkennung. PADI hat selbstverständlich den größten Marktanteil weltweit. Mit einem PADI-Tauchschein kannst du natürlich auch an allen Tauchbasen weltweit tauchen.
Unsere Schwimmband- und Theorieausbildung findet im Großraum München statt und ist in verschiedene Module unterteilt. Dadurch wird eine individuelle Ausbildung möglich. Nach Abschluss der Theorie und Poollektionen folgen die ersten Freiwassertauchgänge. Nachdem diese Tauchgänge erfolgreich absolviert sind erhält jeder Schüler einen internationalen Tauchschein, mit dem er sein neu erlerntes Hobby auf der ganzen Welt ausüben kann.

Die Ausbildung kann auch im Rahmen einer Mitgliedschaft im  Münchner-Sub-Aqua-Club e.V. absolviert werden. Regelmäßige Termine zum Schnuppertauchen erleichtern den Einstieg. Taucher werden oder an Spezialkursen teilnehmen ist immer flexibel möglich.

IDA/CMAS Grundtauchschein

Dieser Basiskurs ist der Einstieg in die Tauchwelt und vermittelt alle notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse um erste Unterwasserausflüge sicher durchzuführen.

IDA/CMAS Basic Diver

Aufbaukurs zum Grundtauchschein mit geführten Freiwassertauchgängen.

PADI Open Water Diver

Die Open Water Diver Brevetierung ist eine vollständige Brevetierung der Beginner-Stufe

IDA/CMAS Open Water Diver

Mit Ausnahme der sogenannten „Olympischen Disziplinen“, wie Strecken-, Tief- und Zeittauchen in Apnoe, identisch mit dem IDA*.

CMAS Brevet

IDA/CMAS *

Der IDA*-Taucher erhält eine Freiwassergrundausbildung und darf an geführten Tauchgängen mit gleich- oder höherwertigen Tauchpartnern teilnehmen.
 
 
 

Kontakt

Bei Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung
Handy Deutschland +49 173 3727616
Handy Spanien +34 602 594837
E-Mail dominik@tauchsucht.net

Kommentare sind geschlossen.